Datenschutz

Zweck des Datenschutzes ist es, das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung sicher zu stellen. Maßgeblich für den Datenschutz ist das Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Hier wird die verbindliche Erhebung, Speicherung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten geregelt. Dies gilt für Mitarbeiterdaten ebenso wie für Kundendaten.

  • Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam ein Datenschutzkonzept, um die für Ihr Unternehmen geltenden gesetzlichen und unternehmensspezifischen Vorschriften zum Datenschutz zu erfüllen.Unsere Spezialisten beraten Sie fachkundig – perfekt auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt.
  • Unser Support-Team steht Ihnen für Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Wir finden die richtige Lösung für Sie.

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch.

 

Weitere Themen zur IT-Sicherheit: