SPD-Bundestagsabgeordnete Gülistan Yüksel besucht ITZ

MdB Gülistan Yüksel (SPD) ließ es sich nicht nehmen, dem ITZ nachträglich noch persönlich zur Teilnahme am Finale des IHK-Bildungspreises zu gratulieren. Das ITZ schaffte es bei der bundesweiten Ausschreibung als einer von drei Nominierten pro Kategorie ins Finale am 29. Januar 2018; rund 100 Unternehmen hatten sich um diese Auszeichnung beworben.

„Auch wenn das ITZ den 1. Preis nicht mit nach Hause nehmen konnte, so zeigt die Nominierung doch, dass gerade bei mittelständischen Unternehmen viel im Bereich der Aus- und Weiterbildung bewegt wird“, sagte Yüksel bei der Begrüßung durch Heike und Harald Grünert, Geschäftsführer des ITZ. So informierte sich die SPD-Bundestagsabgeordnete aus Mönchengladbach bei einem Firmenrundgang über das Aus- und Weiterbildungsprogramm des IT-Systemhauses. Das ITZ sucht regelmäßig junge Menschen, die eine Ausbildung in der IT anstreben, „doch es wird immer schwieriger, junge Leute in eine IT-Ausbildung zu bekommen“, erläuterte Personalleiterin Heike Grünert.

„Es hat mir viel Spaß gemacht, das ITZ vor Ort kennenzulernen und ich hoffe, dass das Unternehmen in der Zukunft mit seinem Konzept mehr Nachwuchskräfte gewinnen kann‘‘, so Yüksel, „denn wachsende Unternehmen sind die Grundvoraussetzung für mehr Arbeitsplätze in unserer Stadt.“